Archiv für ‘akustische Projekte’ Category

Reiner Heidorn - sitar, saraswati veena

Reiner Heidorn praktiziert seit einigen Jahren ein intensives klassisches Studium in hindustanischer Musik auf der Sitar. Er spielt nach der Etawah Gharana im Stil des großen Sitaristen Vilayat Khan (1925 – 2009), man nennt diesen stil auch “Gayaki”; diese Ragainterpretation beruht auf dem Imitieren der menschlichen Stimme.

RAGAMATIC
Neben zahlreichen Solo Raga-Darbietungen beschäftigt sich Reiner Heidorn bei RAGAMATIC mit der Verbindung von Electronica und klassischer indischer Musik - hier werden Auszüge aus Ragas gespielt und in einen elektronischen Klangteppich mit Beats eingewoben. Aber auch bei RAGAMATIC sind die klassischen indischen Stimmungen (cis/D) und die entsprechenden Bordunklänge das tragende Element.

Der Profischlagzeuger Jörg Regenbogen bildet zusammen mit dem Sitaristen Reiner Heidorn RAGAMATIC. Das Duo jagt klassische indische Musik auf der Sitar durch Ableton und erschafft mit eigenen Beats und Samples indische Klanginstallationen, moderne Electronica. Jörg Regenbogen ist international gefragter Profischlagzeuger und Lehrer. Er wird aufgrund seines technischen Anspruchs von verschiedensten Formationen immer wieder als Schlagzeuger engagiert. In RAGAMATIC kann er seinen Anspruch an den Rhythmus elektronisch umsetzen, live dazu auf Pads improvisieren und das Sitar-Signal in Ableton verändern, auflösen, in Beats umwandeln. Jedes RAGAMATIC Konzert ist also abhängig von dem aktuellen Klangaufbau, der Stimmung, dem Publikum und erreicht seine Qualität - wie auch in der indischen Musik - durch progressive, nicht wiederholbare Stücke.

Weitere Informationen bekommen Sie unter:

www.heidornsitar.de
www.myspace.com/ragamatic

Reiner Heidorn auf YouTube

heidorn sitar

Tags: , , ,

Pianist & Sänger Oliver Price

PianistOliver Price ist ein Pianist und Sänger mit internationaler Erfahrung. Mit einem sehr großen Repertoire aus Klassik, Jazz und Pop sowie eigenen Kompositionen kann das Programm für Ihre private oder geschäftliche Veranstaltung individuell zusammengestellt werden, ob instrumentale Klaviermusik zum Dinner oder mit Gesang anschließend an der Bar. Mit exklusiver Live-Musik von Oliver Price geben Sie Ihrer Veranstaltung einen individuellen Charakter.

Kontakt:

Oliver Price
Jakobsbergstrasse 5
55116 Mainz
Tel: 0179/1108676
email: info@oliverprice.de
web: www.oliverprice.de

Tags: , ,

Duo Karina Stieren - Akshan

Die Sprache der Stille
Klassische indische zeitgenössische Musik

Das Duo Karina Stieren-Akshan fand sich durch die Suche nach den therapeutischen spirituellen Möglichkeiten der Musik. Durch die Erkenntnis des einen basierenden Klanges, aus dem alles entsteht, schöpft sich die neue meditative Musik.

Am Anfang steht die Stille. In dieser Stille entfaltet sich jeder Klang in seiner authentischen Qualität, um in den einen Klang zu münden (Shabda).

Es kreiert sich eine Reise in der Harmonie, den Klangfarben, der Natur, in der Tradition der antiken Modi Asiens, Musik mit Violine, Viola, Bansuri-Flöte, Bassflöte, Sitar, Santur, Tanpura, Zither, Drilbu und Ding-Sha.

Karina Stieren
Mit 6 Jahren erster Geigenunterricht bei Olga Sandor (Marl, Deutschland),
mit 11 Jahren bei Prof. Valery Gradow (Essen, Deutschland).
Studium bei Prof. Rosa Fain, Abschluß 1995 mit dem
Künstlerischen Examen am der Robert- Schumann-Hochschule, Düsseldorf.
Seit ihrem16. Lebensjahr regelmäßige Konzerttätigkeit in solistischer und kammermusikalischer Besetzung. Mit 25 Jahren intensive Suche nach den spirituellen und therapeutischen Ebenen des Klanges. Ausbildungen in Musiktherapie und energetischen Heilweisen. Gründung eines Klangtherapiezentrums in Genua.

Akshan
(Enzo Placanica)

Studium der indischen klassischen Musik in Indien bei Pandit Bhajan Sopori (Santur), Sufiana gharana; Pandit Harsh Wardan (Flöte Bansur), Senia gharana; Pandit Om Prakash Mohan (Dilruba), Kirana gharana di Pandit Pran Nath; Jagdeep Singh Bedi (Sitar), Senia gharana.
Studium der tibetischen Musik in Dharamsala (Indien) und im Kloster Boudhnath, Nepal.
Studium der musikalischen Form Honkyoku (musikalische Tradition des Zen) in der Schule Fuke, Indien. Studien in Musiktherapie. 1996 Konzerte in Indien mit Pandit Bhajan Sopori. Forschungene zu Klängen und Räumen, in Monumenten, Tempeln und Theatern der Antike.
1999 CD- Vertrag bei Evolution Music. Produktionen der MC Akroasis (1995), Namkha (1995),  der CD/ MC Mandala (Evolution Music 9904-2, 1999) und der CD Ku (Evolution Music 99102, 2007).

Duo Karina Stieren & Akshan auf YouTube

karina-stieren

Tags: , ,

“Mister R & Mister B”

ein Jazz- und Pop-Duo, das sich für unterschiedliche Events eignet
(z.B Apéromusik, Dinnermusik, festliche Anlässe, div. Firmen-Events)

Line-Up:

oli1Oliver Buchert - sax, vocals
Der Saxophonist und Sänger brachte im Jahre 2005 ein Soloalbum heraus. Durch sein Studium an der Jazz- und Rockschule Freiburg fand er noch mehr zum Jazz und spielte auf Jazzsessions mit internationalen Grössen zusammen. In letzter Zeit arbeitet er als Musiker und Komponist ausserdem noch für “2Visions”, ein multimediales Projekt mit dem Freiburger Schlagzeuger Lothar Lipej.






Matth Reischl - piano, vocalsmatth1
Seit 1985 Barpianist (in Deutschland und der Schweiz). Er studierte an der Jazzschule Basel Klavier und machte sich in Freiburg einen Namen als Boogie-Pianist. Im Jahr 2008 erschien “Pianobar Music”, das bisher letzte Soloalbum in einer Reihe von Produktionen, die bis ins Jahr 1995 zurückreichen.

Weiter Informationen finden Sie unter: www.mister-r-and-mister-b.de

Tags: ,

Trio Habana

triohabana1ARIEL (Don cubano) YSASI Bassist und Sänger, begann 1981 sein Kontrabass- und Gesangsstudium am Konservatorium in Havanna bei “Cachaito” López, dem Bassist des Buena Vista Social Club. Er wirkte bei Konzerten, Shows und internationalen Musik-Festivals mit. 1996 schloss er ein Graduiertenstudium in künstlerischer Leitung am Nationaltheater ab. Er kam 1997 nach Deutschland und gründete 1999 die erfolgreiche Besetzungen  “Trio Habana” und “Classic Cuban Boy´s”. Das Repertoire besteht vor allem aus traditioneller und moderner kubanischer Musik so wie Son, Salsa, Mambo, Cha Cha Cha,  aber auch der Interpretation vieler anderer, lateinamerikanischer und internationaler Rhythmen, wie Latinjazz.

Mehr Infos unter www.myspace.com/habanamusic

Tags: ,

Ladies of Strings - INFLAGRANTI

INFLAGRANTI – das sind drei temperamentvolle Instrumentalsolistinnen, ausnahmslos erfolgreiche Absolventinnen verschiedener Musikhochschulen und Konservatorien und haben ihre musikalische Laufbahn in den bekanntesten Symphonieorchester Tschechiens begonnen.

Eine Top-Show zu jedem Anlass

Ladies of Strings- INFLAGRANTI bietet eine feinste musikalische Show der Kompositionen von, z.B. Vivaldi, Monti, Offenbach, Bach modern und temperamentvoll – allerding nicht verstaubt, gepaart mit einem Repertoire eines ClassicHitMix von Metallica, Europe, Queen, Beatles und weiteren.

Durch diesen musikalischen Mix ist Ladies of Strings- INFLAGRANTI grenzenlos einsatzbar als:

• Showact bei gehobenen Gesellschafts- oder Galabenden oder Kongressen,
• bei Produktpräsentationen, Messen  und Firmenveranstaltungen
• High-Light bei Open-Airs, Stadt- und Sommerfesten
• Kurverwaltungen, Konzertsälle und nicht zuletzt Kirchen und Kathedralen

KONZERTE UND AUFTRITTE

• zahlreiche TV-Shows / Tschechien, Polen, Italien, Griechenland,
• Mitwirkung bei Konzerten o.a. mit dem Prager Kammersymphonieorchester, Orchester des    National Theaters, Rundfunkorchester und weiteren,
• Tourneen: Italien, Griechenland, Sizillien
• Zusammenarbeit mit R.Stewart, Phil Collins, L. Pavarotti, Laura Pausini,
• abendfüllende Koncerte in Konzerthallen und Weihnachtskonzerte in Kirchen

Weitere Informationen bekommen Sie unter: www.inflagrantimusic.cz

Ladies of Strings auf YouTube

ladies-ofstrings

Tags: , ,